Allgemein

Ausblick: Bachwanderung mit Naturschutz Meilen (13.4.2018)

By 20. März 2018 No Comments

Den heimlichen Bewohnern von Bach und Weiher auf der Spur (13.4.2018)

Ein später Spaziergang für Kinder ab 6 Jahren. Jüngere nur in Begleitung Erwachsener.

Wann: Freitag 13. April,  17 Uhr – 21 Uhr
Wo: Parkplatz Restaurant Burg Meilen
Anmeldung: Anmeldetermin bis Samstag 6. April bei tobias.ziegler@yahoo.ca
Was: Der Entdeckungspaziergang führt uns zu naturnahen Fliessgewässern und Teichen mit einer Vielzahl an grossen und kleinen Tieren, die wir kaum je zu Gesicht bekommen. Denn sie sind scheu und verstecken sich gut. Einige sind winzig klein, andere nachtaktiv, manche tauchen, andere hüpfen, und zusammen wollen wir sie entdecken. Beim Burgweiher beginnt unsere Suche.
In der Abenddämmerung werden wir an einem Feuer Würste bräteln und uns herrlich verköstigen. Bei Dunkelheit spazieren wir durch das Dorfbachtobel in Richtung Meilen und hoffen, weitere heimliche Gesellen zu sehen.
Und sonst: Der Spaziergang findet bei jeder Witterung statt. Verpflegung (Würste), Taschenlampe und Stiefel nicht vergessen!

Leave a Reply